Datenschutz

Wir schätzen das Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen, und wissen um die Verantwortung, Ihre Daten zu schützen. Daher informieren wir Sie darüber, welche Daten wir erfassen, wenn Sie unsere Produkte und Dienste nutzen, weshalb wir die Daten erfassen und wie wir unsere Produkte und Dienste anhand dieser Daten optimieren. In der Datenschutzerklärung und den Datenschutzgrundsätzen von Google wird beschrieben, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Produkte und Dienste, darunter auch Google Analytics, nutzen.

Ihre Aktivitäten

Wenn Sie unsere Dienste nutzen ‒ also beispielsweise auf Google suchen, eine Wegbeschreibung auf Google Maps abrufen oder ein Video auf YouTube ansehen – erfassen wir Daten, um unsere Dienste für Sie zu optimieren. Dazu gehören:

Inhalte, die Sie erstellen

Wenn Sie mit Ihrem Google-Konto angemeldet sind, speichern und schützen wir die Inhalte, die Sie in unseren Diensten erstellen, darunter:

Persönliche Daten

Wenn Sie ein Google-Konto erstellen, speichern wir die grundlegenden Informationen, die Sie uns bereitstellen. Hierzu kann Folgendes gehören:

Diese Erklärung finden Sie ausführlicher an dieser Stelle.